Gerhard Hampel

Biographie

Geboren: 1939 in Heidelberg, lebt seit 1969 in Wiesloch
Ausbildung: Zwei Semester in Bern (Schweiz) in Typographie und Kalligraphie – Zeichenkurse bei Walter Koch (Mannheim)   versch. Zeichenkurse im Kulturzentrum Feuerwache (Mannheim) –   priv. Unterricht bei dem engl. Maler Glyn Forster –   Zeichnen im Kulturzentrum Bostalsee (Saarland) bei Hetty Krist (Niederlande) –   Oberösterreichische Sommerakademie Geras (Karl Korab) –  Prof. Itzinger, Prof. Toledo, Bernhard Vogel (Salzburg) – Kurt Panzenberger (Burgenland) – Europ. Akademie für Bildende Künste in Trier (Porträt, Akt, Aquarell, Zeichnung, Freie Malerei).
Ausstellungen: Einzelausstellungen: Wiesloch (Palatin, Galerie Arthea, EnBW)– Heidelberg (Uniklinik, Augustinum) – Rathaus Mühlhausen– Stadtbücherei Walldorf  – Wupperttal (Uniklinik) – Hühnerfautei Schönau–Regensburg– Schweinfurt – Neviges – Bad Schönborn – Haßfurt – Mannheim u. a. 
Gruppenausstellungen: Erste Beteiligung 1967 in Heidelberg – Künstler der Region in der VHS – Galerie Melnikoff (Heidelberg) – Rathaus Walldorf und Wiesloch – Kunstaktion LesART Wiesloch – Jubiläumsausstellung Kunstkreis Südl. Bergstraße – Fontenay aux Roses und St. Max (Frankreich) u. a.
Veröffentlichungen: Kunstkalender (Georgi-Verlag Aachen, Korsch-Verlag München)– Kunstkarten;
zwei Wiesloch-Kalender mit jeweils 12 Aquarellen – Titelbilder für Kalender der Sparkasse Heidelberg – Cover für CDs der Heidelberger Sinfoniker – Illustrationen in mehreren Büchern
Seine Arbeiten:       Im privaten und öffentlichen Besitz im In- und Ausland.
Viele Kalligraphie-Arbeiten (Glückwünsche und Urkunden), u. a. für Bundeskanzler Helmut Kohl, F. J. Strauß und Boris Becker.

Mitglied der Künstlergruppe wieART Rhein-Neckar und der Malergruppe Walldorf.

Zwei Semester in Bern (Schweiz) in Typographie und Kalligraphie  ­-

Zeichenkurse bei Walter Koch (Mannheim)  -  versch. Zeichenkurse im Kulturzentrum Feuerwache (Mannheim)  -  priv. Unterricht bei dem engl. Maler Glyn Forster  -  Zeichnen im Kulturzentrum Bostalsee (Saarland) bei Hetty Krist (Niederlande)  -  Oberösterreichische Sommerakademie Geras (Karl Korab)  -  Prof. Itzinger, Prof. Toledo, Bernhard Vogel (Salzburg)  -  Kurt Panzenberger (Burgenland)  -  Europ. Akademie für Bildende Künste in Trier (Porträt, Akt, Aquarell, Zeichnung, Freie Malerei).